Gewaltfreie Kommunikation
Wertschätzende Kommunikation
Gewaltfreie Kommunikation bei Paaren

Fortbildung: Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

nach Marshall B. Rosenberg

In Konflikten wünschen sich beide Seiten, verstanden und gehört zu werden. Stattdessen enden sie oft in Vorwürfen, Resignation und wiederkehrenden Mustern. Um aus dem Vorwurf Karussell auszusteigen, haben sich drei Ansätze besonders bewährt.

Drei Wege um mit Konflikten konstruktiv umzugehen

  1. Mich selbst klären und erstmal runterkommen – Selbstempathie
  2. Dem Gegenüber wirklich zuhören – Empathie
  3. Offen aussprechen, was mich bewegt und was ich möchte – Selbst-Ausdruck

Das liest sich erstmal einfacher, als es in der Praxis wirklich ist. Wir sind es gewohnt, zu analysieren, negatives zu unterstellen und zu kritisieren. An diesem Wochenende lernen Sie sich  auf das wesentliche zu konzentrieren, und das ganze Kopfkino erstmal auszublenden.

Wesentliche Aspekte in jedem Konflikt

In jedem Konflikt geht es im Kern um 4 Aspekte:

  1. Die Beobachtung: Was ist passiert? Was nehme ich wahr?
  2. Gefühle: Wie fühle ich mich – wie fühlst du dich?
  3. Bedürfnisse: Was brauche ich – was brauchst du?
  4. Bitten: Was hätte ich gerne? Was hättest du gerne?

Wenn Sie lernen wollen, was es braucht, um souveräner mit Konflikten umzugehen, ist dieses Wochenende das richtige für Sie. Wir beleuchten die Grundlagen Gewatlfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg (GFK), üben an eigenen und fremden Beispielen die 3 oben benannten Wege, um mit Konflikten umzugehen. Dabei packen wir einen Werkzeugkoffer, mit dem Sie auch nach dem Seminar noch weiter üben können.

Termine und Anmeldung

Dieses Seminar ist für Sie gemacht, wenn Sie..

… Konflikte häufig als frustrierend und nicht zielführend erleben

… sich in Konfliktsituationen unverstanden fühlen

… sich einen stimmigen und authentischen Umgang mit sich selbst und anderen wünschen

… keine Lust auf (unstimmige) Kompromisse haben

… sich ehrlich, klar und respektvoll ausdrücken wollen

… wirksame Lösungen finden wollen, die für beide Seiten passen

… nach einem Werkzeug suchen, um Konflikte konstruktiv zu lösen

Am Ende der Fortbildung werden Sie…

… besser verstehen was Sie als Mensch antreibt

… Strategien haben, um Ihren inneren Antreibe besser zu deuten und Lösungen abzuleiten

… authentisch ausdrücken was ihnen wichtig ist, ohne den anderen dabei zu verurteilen oder zu kritisieren

… mit Vorwürfen souveräner umgehen, ohne sich verantwortlich zu fühlen und ohne in den Gegenangriff zu gehen

… wissen wie sie in Verbindung kommen zu den Menschen, die ihnen am Herzen liegen

… strukturierte Leitfäden an der Hand haben,  um Konflikte besser zu lösen und nachhaltige Lösungen zu erarbeiten

Unsere Schwerpunkte

Das Seminar besteht zu ca. 70% aus festen Themen, der Rest der Zeit wird durch die Anliegen und Fragen aus der Gruppe bestimmt. Wir arbeiten mit kurzen, strukturierten Inputs (Lehr-Inhalten) und legen Wert auf ausreichend Zeit für Übungen und Trainingseinheiten.

  Termine und Anmeldung

In der Fortbildung erfahren Sie wie Sie…

… herausfinden und verbalisieren können, was Ihnen als Mensch wichtig ist

… schwierige Gespräche führen, ohne, dass es als Kritik gehört wird

… von sich und Ihren Gefühlen reden, ohne andere dafür verantwortlich zu machen

… für neue Lösungen offen werden können, ohne das  los zu lassen, was Ihnen wichtig ist

 … Ihre Bitten so klar ausdrücken können, dass Ihr Gegenüber eindeutig versteht was Sie von ihm möchten. 

… klar uns deutlich sagen, was Ihre Bitte ist, ohne ungewollt Druck zu erzeugen und ohne, dass es als Forderung ausgedrückt wird. 

… die gute Absicht Ihres Gegenübers sehen können, ohne unbedingt damit einverstanden sein zu müssen…

… Vorwürfen ohne Gegenangriff oder Verteidigung begegnen können

Warum sich das Ganze lohnt

Nach unserer Erfahrung ist der Transfer neuer Verhaltensweisen in den Alltag das Schwierigste. Nachdem Sie im Seminar gemeinsam geübt und sich dabei in der Gruppe auch schon mal entspannt zurücklehnt haben, bemerken Sie häufig erst im “normalen Leben”, wo die wirklichen Knackpunkte liegen, Knackpunkte im Konzept der GFK oder in Ihrem persönlichen Kommunikationsstil.
Deshalb legen wir bereits im Seminar viel Wert darauf, dass Sie soviel wie möglich an solchen Aufgaben üben können, die für Sie persönlich wichtig sind. Sie probieren aus und erleben hautnah, wie daraus wertvolle Erkenntnis und sinnvolle Erfahrung entsteht. 

Damit das gelingt, unterstützen wir sie dabei, Ihre eigenen “Lieblings-Baustellen” zu entdecken und diese so kräfteschonend wie möglich zu bearbeiten. 

 

  Termine und Anmeldung

Was im Preis enthalten ist

Wir legen Wert auf professionelles Arbeiten im Seminar. Deswegen gehören zu unseren Angeboten standardmäßig:

  • ein hochwertiges Handout aller Inhalte
  • ein Fotoprotokoll der Inhalte, die während des Seminars entstehen, damit Sie sich auch später noch an alles erinnern können
  • Eine handliche Gefühls- und Bedürfnisliste

 

Darüber hinaus finden die Seminare in einer schönen Seminarlocation mit Wohlfühlambiente statt. Dabei stehen uns während der gesamten Dauer verschiedene Kaffee- und Teesorten sowie diverse Biolimonaden, Snacks und Obst zur Verfügung.  

 

  Termine und Anmeldung

Zusammengefasst

Sie lernen bei uns wie Sie

  • einen wohlwollenderen Blick sowohl auf sich selbst, als auch auf andere bekommen
  • Offen und ehrlich ausdrücken, worum es Ihnen wirklich geht
  • Die Kooperationsbereitschaft Ihres Gegenübers erhöhen
  • mit konkrete Werkzeuge Konflikte wertschätzend und Lösungsorientiert anzugehen

Dabei arbeiten wir praxisnah, locker, Teilnehmerorientiert und mit viel Freude bei der Arbeit und das Ganze in wunderschönen Seminarräumen mit Wohlfühlambiente (inklusive Kaffee, Cappuccino, Teevielfalt, Snacks und Obst).

Sie erhalten von uns

  • Ein hochwertiges Handout zum Seminar
  • Fotoprotokoll und Handout in Digitaler Form und eine
  • Eine Teilnahmebescheinigung, die vom Fachverand GFK anerkannt wird

 

 

Organisatorisches

Ort: i.d.R. in unseren Seminarräumen „Das Wohnzimmer“ in Fürth
Den genauen Seminarort finden Sie unter Veranstaltungen.

Beachten Sie auch unsere kostenlosen Erlebnisabende, welche in regelmäßigen Abständen vor den jeweiligen Seminaren statt finden.

Seminarzeiten:
Alle Einführungsseminare an den Wochenenden haben folgende zeitliche Struktur:
Samstag: 9.00h bis 18.00h
Sonntag: 9.00h bis 16.30h

Investition:
Angestellten/Berater Traif: 590€ netto
Dies ist der reguläre Preise, wenn 
– die Kosten durch Ihren ARbeitgeber getragen werden, oder
– sie selbstständig tätig sind mit einem Jahresumsatz ab 28.000€

Selbstzahler und Non-Profit: 290€ brutto
Dies ist der reguläre Preise, wenn 
– eine selbstzahlende (angestellte) Privatperson sind, oder
– selbstständig tätig sind mit einem Jahresumsatz unter 28.000€, oder
– eine von einem kleinen Verein (unter 100 Personen) angemeldete Person sind

Sozial Tarif: 190€ brutto
Dies ist der reguläre Preise, wenn studierend, Schüler, oder arbeitssuchend sind

Uns ist bewusst, dass Menschen in unserer Gesellschaft sehr unterschiedlich viel Geld besitzen. Wenn Sie gerne teilnehmen möchten und der Preis trotz der Staffelung ein Hinderungsgrund sein sollte, sprechen Sie uns bitte direkt an. Wir werden dann gemeinsam schauen, welche Möglichkeiten es gibt.

Mit einer Anmeldung und der Überweisung der Seminargebühr wird ein Seminarplatz für Sie reserviert.

 

Rücktritt:
Bei einem Rücktritt bis zu 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn erhalten Sie die Zahlung zurück – abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 25.- €.
Bei einem Rücktritt weniger als 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn erstatten wir die Zahlung (abzüglich 25,- €) nur zurück, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt wird oder jemand von der Warteliste nachrückt.

Trainer: Pierre Boisson und eventuell Assistenten

  Termine und Anmeldung

 

 

Teilnehmerstimmen

Besonders begeistert haben mich die Methode der GFK, klare, präzise Einführung in die Theorie und die Abwechslung mit praktischen Übungen. Gute optische Darstellung mit vielfältigen Medien

- ANONYM (TEILNEHMER EINFÜHRUNG IN DIE GFK SEMINAR)
Besonders begeistert haben mich die klare Gliederung, guten Beispiele, Übungen sowie die gute Führung, Beratung und Begleitung. Sehr gute Atmosphäre.

GUDRUN G. (TEILNEHMERIN EINFÜHRUNG IN DIE GFK SEMINAR)
Besonders begeistert haben mich die vielfältigen Möglichkeiten und Methoden, das „Theoretische“ zu erproben. Sehr gute Anleitung, kompetente Unterstützung. Auch „Aha-Erlebnisse“ !

SYBILLE H.-S. (TEILNEHMERIN EINFÜHRUNG IN DIE GFK SEMINAR)
Der Trainer (Pierre Boisson) war kompetent, freundlich, abwechslungsreich

GABI S. (TEILNEHMERIN EINFÜHRUNG IN DIE GFK SEMINAR)
Der Trainer (Pierre Boisson) war kompetent, engagiert, achtsam, authentisch, motiviert und empathisch

R.R. (TEILNEHMER EINFÜHRUNG IN DIE GFK SEMINAR)

 

UA-34162168-1

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen